Ankündigung: 4. QualitätsTag 2014 in Bad Hersfeld

Am 13. November feiert SQD in Hessen den 4. QualitätsTag!

Im besonderen Ambiente des Erlebnis- und Kommunikations-Museums wortreich Bad Hersfeld werden neue und rezertifizierte Q-Betriebe offiziell durch das Wirtschaftsministerium ausgezeichnet.

 

Anschließend wird uns Beate Brüggemeier, selbstständige Mediatorin und Trainerin für „Wertschätzende Kommunikation“, in das Thema „Der Mensch macht’s – Wertschätzung schafft Wertschöpfung. Mitarbeiterkommunikation im Betrieblichen Alltag“ einführen. Alle Gäste sind herzlich eingeladen, miteinander über diese spannende Thematik ins Gespräch zu kommen.


Ein abschließender Besuch des wortreichs lässt Kommunikation mit allen Sinnen erfahren.
 

Einladungsflyer 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neues zur Rezertifizierung 

Nach drei Jahren ServiceQualität Deutschland Stufe I steht der Wechsel in die Stufe II oder die Rezertifizierung in Stufe I an. Seit April 2014 ist die Rezertifizierung in Stufe I überarbeitet und bietet interessante Instrumente zur Weiterentwicklung der ServiceQualität im Q-Betrieb.
 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erster Qualitätszirkel war voller Erfolg!

Rund 90 Vertreter aus Unternehmen und Dienstleistungsbetrieben, die sich bereits aktiv mit dem Thema Servicequalität beschäftigt haben oder die nach dem Zertifizierungsprogramm der Initiative ServiceQualität Deutschland geprüft worden sind, nutzten die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.
Weiter zur Pressemitteilung


In der angenehmen Atmosphäre des QI-Betriebs Welcome Hotel Marburg trafen sich die Interessenten, um Fragen rund um SQD zu diskutieren. Betriebe aus Stufe I, II und III berichteten darüber hinaus von ihren Erfahrungen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Qualität entscheidet!

Wirtschaftsministerium zeichnet weitere Betriebe aus Hessen mit dem Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland“ aus


 
Die Zahl der zertifizierten Servicequalitätsbetriebe in Hessen steigt weiter. Wirtschaftsminister Florian Rentsch zeichnete am Freitag, 23. August 2013 weitere neue Betriebe mit dem Siegel der Initiative "ServiceQualität Deutschland" aus. Zwei der Betriebe konnten sich dabei bereits für die zweite Stufe qualifizieren, die übrigen werden für die erste Stufe zertifiziert. Damit liegt die Zahl der Q-Betriebe in Hessen inzwischen bei über 260.

Fotos und Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums
mehr...
 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1,5 spannende Tage beim ERFA der Q-Städte

Vertreter von 10 der insg. 20 Q-Städte trafen gemeinsam mit ihren Landeskoordinierungsstellen und dem SQD-Bundeskoordinator zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und das Thema von ServiceQualität Deutschland "QualitätsStadt" kritisch zu beleuchten.
 


Nach einer persönlichen Ansprache durch Bürgermeister Klein präsentierte sich die gastgebende Stadt Lich (Hessen) als Best Practice Beispiel, um zu zeigen, wie die Idee der Q-Stadt umgesetzt werden kann und welche positiven Erfahrungen seit Auszeichnung vergangenen Jahres gewonnen wurden. In Workshops haben die Teilnehmenden anschließend konkrete Handlungsempfehlungen und Maßnahmen erarbeitet, um den Prozess der Q-Städte zu optimieren.
Der 2. ERFA dieser Art soll auf Wunsch aller Teilnehmenden jährlich stattfinden.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



 
Wie kann ich neue Kunden gewinnen? Was macht unsere Kunden noch zufriedener? Wie binde ich meine Mitarbeiter in Verbesserungsprozesse ein?

Antworten auf diese Fragen gibt die Qualitätsinitiative ServiceQualität Deutschland Unternehmen mit Kontakt zu Kunden und Gästen. Hinter ServiceQualität Deutschland stehen 16 qualitätsbewusste Bundesländer. Sie alle haben sich einem gemeinsamen Ziel verschrieben.

Das Engagement der beteiligten Bundesländer liegt darin, das Qualitätsbewusstsein von Dienstleistungsunternehmen zu intensivieren, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Branchen zu fördern und durch eine verbesserte Servicementalität die Attraktivität der Destinationen in Deutschland zu steigern. Mit über 4.150 zertifizierten Unternehmen ist das ServiceQ eines der führenden Qualitätssymbole im Dienstleistungssektor.

Als gemeinsame Initiative des Hessischen Tourismusverbandes, des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Hessen, des Hessischen Heilbäderverbandes, der Arbeitsgemeinschaft Industrie- und Handelskammern in Hessen und der HA Hessen Agentur GmbH wurde im Januar 2009 in Hessen die Initiative „ServiceQualität Deutschland" gestartet. Im Sommer 2010 kam der Handelsverband Hessen als weiterer Träger des Projektes in Hessen dazu.

Folgen Sie uns auf twitter



Folgen Sie uns auf facebook
 










DEHOGA Hessen Landesverband des Hessischen Einzelhandels e.V. Hessen - einfach einmalig IHK - Arbeitsgemeinschaft Hessen Die hessischen Heilbäder HessenAgentur Europäische Union